Sales & Alliances Manager Middle East & Africa (m/w/d)

  • Berlin
  • Greifswald
  • Remote
  • Vollzeit
scheme imagescheme imagescheme image

Wir sind ein globales und schnell wachsendes Specialty Pharmaunternehmen mit einem außergewöhnlichen, nachhaltigen Geschäftsmodell. Unsere Mission: DIE Plattform für etablierte und vertraute Markenprodukte diverser Therapiegebiete und Indikationen zu sein und deren Verfügbarkeit in höchster Qualität als wichtiger Partner der innovationsgetriebenen Pharmaindustrie für den Weltmarkt zu sichern!

Wir haben ein gemeinsames Ziel: Die Gesundheit und das Leben der Menschen zu verbessern. Deshalb denken wir nicht in Kategorien mit schnellen Effekten, sondern wollen mit unserem Tun und Handeln mehr bewirken – langfristig und verlässlich.

All das geht nur mit Menschen, die ihren Beruf nicht einfach nur ausüben, sondern selbst etwas erreichen wollen. Wir sind dabei so erfolgreich, weil wir unsere Kolleginnen und Kollegen entwickeln und fördern und ihnen die Freiräume und Flexibilität gewähren, die sie für ihre tägliche Arbeit benötigen. Wenn Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte sein wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Aufgaben:

  • Sie erarbeiten und steuern die länderspezifischen Strategien im Hinblick auf Akquisen und Bestandsgeschäft und setzen diese um
  • Sie sind für die Planung, Steuerung und Kontrolle der erfolgsrelevanten Aktivitäten verantwortlich
  • Sie sind zuständig für die strategische und nachhaltige Integration von Akquisitionen in die regionale Distributions- und Vertriebsstruktur und stehen dazu im regelmäßigen Austausch mit anderen Abteilungen
  • Sie erstellen eigenverantwortlich Markt- und Wettbewerbsanalysen und leiten daraus Maßnahmenempfehlungen ab

Ihr Profil:

  • Sie haben ein betriebswirtschaftliches oder naturwissenschaftliches Studium erfolgreich abgeschlossen
  • Sie haben bereits mehrere Jahre Berufserfahrung in der Pharmabranche und im Distributorenmanagement gesammelt
  • Sie Denken und Handeln unternehmerisch, sind durchsetzungsstark und vertriebs- und kundenorientiert
  • Sie besitzen interkulturelle Kompetenz sowie Erfahrungen im Umgang mit internationalen Teams und Stakeholdern
  • Sie kommunizieren verhandlungssicher auf Deutsch und Englisch, weitere Sprachkenntnisse (z.B. Französisch, Arabisch) sind von Vorteil

Unser Angebot:

  • Agilität sowie deutliches und kontinuierliches Unternehmenswachstum
  • Direkte und offene Unternehmenskultur
  • Interne und externe Fortbildungen
  • Firmenevents
  • Mehr Flexibilität: Ortsunabhängige Arbeitsmodelle mit definierten Präsenztagen


Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung ausschließlich die "Jetzt bewerben!" Funktion.

Ihre Ansprechpartnerin:

  • Juliane Normann
  • Recruiter
  • +49 3834 39 14-750