(Senior) Controller*

scheme image

Wir sind:

CHEPLAPHARM, ein deutsches Pharmaunternehmen im Familienbesitz. Unser stetig wachsendes Portfolio umfasst weltweit gehandelte Marken- und Nischenprodukte. Wir verfolgen verantwortungsvoll die Vision unsere Position als Global Player weiter zu festigen und auszubauen. Dieses Ziel erreichen wir gemeinsam mit unseren Mitarbeitern am Standort Greifswald, indem wir größten Wert auf konstruktive Zusammenarbeit und die aktive Betreuung unserer Produkte durch kontinuierliches Life-Cycle-Management legen.

Die Aufgaben:

  • Sie zeichnen sich verantwortlich für die ex ante Berechnung und Bewertung der Auswirkungen bei Neuakquisitionen von Produkten, Preisänderungen im Produktportfolio oder weiteren Szenarien auf die kurz- bis mittelfristige Finanz- und Unternehmenssituation
  • Sie begleiten den internen Due Diligence-Prozess für Neuakquisitionen und beurteilen die Auswirkungen der Produktauswahl und der Vertragsgestaltung auf die Finanzsituation von Cheplapharm
  • Sie leiten fachlich und selbständig Controlling-Projekte in den Bereichen GuV- und Bilanzsteuerung sowie Cashflow- und Working Capital Management
  • Sie stärken die finanzrelevanten Analysefähigkeiten des Controlling Teams und konzeptionieren sowie managen neue interne Kommunikationswege zur Förderung der Diskussion von Analyseergebnissen auf Managementebene
  • Sie wirken an gemeinsamen Projekten im Bereich Finance mit und übernehmen Aufgaben im Umfeld der Kapitalbeschaffung

Ihr Profil

  • Sie haben idealerweise ein Studium mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt absolviert
  • Die Durchführung und das Management von Projekten mit internen und externen Partnern waren wichtige Bestandteile Ihrer bisherigen beruflichen Laufbahn
  • Sie sind in der Lage, Geschäftsmodelle von Unternehmen in kurzer Zeit zu durchdringen
  • Sie haben eine sehr präzise und selbstständige Arbeitsweise
  • Auch in schwierigen Diskussionen können Sie sich ergebnisorientiert durchsetzen
  • Sie können sowohl pragmatisch in MS Excel als auch zusammen mit IT-Partnern Software-Lösungen entwickeln und umsetzen
  • Den Umgang mit englischen Texten sowie die Teilnahme an internationalen Telefonkonferenzen meistern Sie sicher

Das Angebot:

  • Agilität sowie deutliches und kontinuierliches Unternehmenswachstum
  • Direkte und offene Unternehmenskultur
  • Interne und externe Fortbildungen
  • Sonderurlaube und betriebliche Altersvorsorge

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung! Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung ausschließlich die "Jetzt bewerben!" Funktion.

*(m/w/d)

Ihr Ansprechpartner

  • Junior Talent Acquisition
  • Frau Wiebke Timm
  • +49 3834 3914 581